+49 89 8090923-30 info@steuerkanzlei-fischl.de

Mindestlohn Aufzeichnungspflichten als ausfüllbare Excel-Datei zum Download

Individuelle Lösungen

Wir erarbeiten gerne eine individuelle Lösung für Sie. In diesem Beispiel zeigen wir Ihnen bereits eine Möglichkeit, wie die Lohnabrechnung aufgeteilt werden kann:

Leistungsbeschreibung im Detail

Wir bieten Ihnen folgende Leistungen der laufenden Lohnabrechnung:

Verarbeitung / Änderung von

  • Mandantenstammdaten
  • Personalstammdaten
  • Festen Be- und Abzügen
  • Variablen Be- und Abzügen

Sozialversicherung

  • Erstellung der monatlichen Beitragsnachweise sowie elektronische Übermittlung an die Meldestellen der Sozialversicherungsträger
  • Schätzung der Beitragsschuld bei „Spätabrechnern“
  • Erstellung der Meldungen zur Sozialversicherung einschließlich der elektronischen Übermittlung an die Meldestellen der Sozialversicherungsträger gemäß DEÜV (außer Sofortmeldungen)
  • Bearbeitung und Klärung von direkten Anfragen durch die Krankenkassen

Lohnsteuer

  • Erstellung der Lohnsteueranmeldungen sowie elektronische Übermittlung an das Finanzamt
  • Erstellung der Lohnsteuerbescheinigungen einschließlich der elektronischen Übermittlung an das Finanzamt der Arbeitnehmer
  • Bearbeitung und Klärung von direkten Anfragen durch das Finanzamt

Finanzbuchhaltung

  • Erstellung der monatlichen Buchungsliste nach SKR03 oder SKR04 sowie Bereitstellung der Daten im Rechenzentrum zur automatischen Übernahme in Programme der DATEV eG

Zahlungsverkehr

  • Elektronische Überweisungen und Bereitstellung der Daten bei Ihrem Kreditinstitut oder Erstellung von Überweisungsträgern in Papierform

Umfang der Auswertungen, die Sie monatlich erhalten

  • Abrechnung der Brutto- und Netto-Bezüge (kuvertiert für den Arbeitnehmer, in Kopie für den Arbeitgeber)
  • Nachweis der Meldungen zur Sozialversicherung (kuvertiert für den Arbeitnehmer, in Kopie für den Arbeitgeber)
  • Lohnsteuerbescheinigung (kuvertiert für den Arbeitnehmer, in Kopie für den Arbeitgeber)
  • Lohnjournal (falls gewünscht)
  • Übersicht der Zahlungen (Arbeitnehmer/Krankenkassen/Finanzamt)
  • Personalkostenübersicht (falls gewünscht)
  • SEPA-Sammelauftrag und Datenübermittlungsprotokolle für elektronische Überweisungen oder Überweisungsträger in Papierform

Weitere Leistungen

  • Archivierung der Lohndaten für 10 Jahre im Rechenzentrum der DATEV eG (Wird das Mandat gekündigt, obliegt ab Ende des Auftragsverhältnisses die Sicherstellung der Archivierung dem Mandanten.)

Mindestlohn Aufzeichnungspflichten: Excel-Arbeitsmappe zur Dokumentation der Arbeitszeiten

Version 1 - Elektronisch ausfüllbar

Die Anleitung finden Sie in der Excel-Arbeitsmappe auf der dritten Registerkarte.
Arbeitsmappe downloaden

Version 2 - Auszufüllen auf Papier

Die Anleitung finden Sie in der Excel-Arbeitsmappe auf der dritten Registerkarte.
Arbeitsmappe downloaden

Bei allen Formularen handelt es sich um Dateien im Format Adobe-PDF. Mit dem Adobe Reader ab Version 9.0 können Sie die Formulare am PC ausfüllen, speichern und ausdrucken. Alternativ können Sie die Formulare auch blanko ausdrucken und per Hand ausfüllen.