+49 89 8090923-30 info@steuerkanzlei-fischl.de

Personalfragebogen als ausfüllbare PDF-Datei zum Download

Individuelle Lösungen

Wir erarbeiten gerne eine individuelle Lösung für Sie. In diesem Beispiel zeigen wir Ihnen bereits eine Möglichkeit, wie die Lohnabrechnung aufgeteilt werden kann:

Leistungsbeschreibung im Detail

Wir bieten Ihnen folgende Leistungen der laufenden Lohnabrechnung:

Verarbeitung / Änderung von

  • Mandantenstammdaten
  • Personalstammdaten
  • Festen Be- und Abzügen
  • Variablen Be- und Abzügen

Sozialversicherung

  • Erstellung der monatlichen Beitragsnachweise sowie elektronische Übermittlung an die Meldestellen der Sozialversicherungsträger
  • Schätzung der Beitragsschuld bei „Spätabrechnern“
  • Erstellung der Meldungen zur Sozialversicherung einschließlich der elektronischen Übermittlung an die Meldestellen der Sozialversicherungsträger gemäß DEÜV (außer Sofortmeldungen)
  • Bearbeitung und Klärung von direkten Anfragen durch die Krankenkassen

Lohnsteuer

  • Erstellung der Lohnsteueranmeldungen sowie elektronische Übermittlung an das Finanzamt
  • Erstellung der Lohnsteuerbescheinigungen einschließlich der elektronischen Übermittlung an das Finanzamt der Arbeitnehmer
  • Bearbeitung und Klärung von direkten Anfragen durch das Finanzamt

Finanzbuchhaltung

  • Erstellung der monatlichen Buchungsliste nach SKR03 oder SKR04 sowie Bereitstellung der Daten im Rechenzentrum zur automatischen Übernahme in Programme der DATEV eG

Zahlungsverkehr

  • Elektronische Überweisungen und Bereitstellung der Daten bei Ihrem Kreditinstitut oder Erstellung von Überweisungsträgern in Papierform

Umfang der Auswertungen, die Sie monatlich erhalten

  • Abrechnung der Brutto- und Netto-Bezüge (kuvertiert für den Arbeitnehmer, in Kopie für den Arbeitgeber)
  • Nachweis der Meldungen zur Sozialversicherung (kuvertiert für den Arbeitnehmer, in Kopie für den Arbeitgeber)
  • Lohnsteuerbescheinigung (kuvertiert für den Arbeitnehmer, in Kopie für den Arbeitgeber)
  • Lohnjournal (falls gewünscht)
  • Übersicht der Zahlungen (Arbeitnehmer/Krankenkassen/Finanzamt)
  • Personalkostenübersicht (falls gewünscht)
  • SEPA-Sammelauftrag und Datenübermittlungsprotokolle für elektronische Überweisungen oder Überweisungsträger in Papierform

Weitere Leistungen

  • Archivierung der Lohndaten für 10 Jahre im Rechenzentrum der DATEV eG (Wird das Mandat gekündigt, obliegt ab Ende des Auftragsverhältnisses die Sicherstellung der Archivierung dem Mandanten.)

Personalfragebogen für Arbeitnehmer (Teilzeit / Vollzeit)


Personalfragebogen für Arbeitnehmer (Minijob/Aushilfen/geringfügig Beschäftigte)


Personalfragebogen für Sofortmeldungen

Für bestimmte Branchen gelten seit dem 01.01.2009 neue Meldevorschriften. Neue Arbeitnehmer müssen vor dem ersten Arbeitstag elektronisch an das Rechenzentrum der Deutschen Rentenversicherung gemeldet werden. Weitere Informationen zur Sofortmeldung finden Sie hier.


Mindestlohn Aufzeichnungspflichten: Excel-Arbeitsmappe zur Dokumentation der Arbeitszeiten

Version 1 - Elektronisch ausfüllbar

Die Anleitung finden Sie in der Excel-Arbeitsmappe auf der dritten Registerkarte.
Arbeitsmappe downloaden

Version 2 - Auszufüllen auf Papier

Die Anleitung finden Sie in der Excel-Arbeitsmappe auf der dritten Registerkarte.
Arbeitsmappe downloaden


Bei allen Formularen handelt es sich um Dateien im Format Adobe-PDF. Mit dem Adobe Reader ab Version 9.0 können Sie die Formulare am PC ausfüllen, speichern und ausdrucken. Alternativ können Sie die Formulare auch blanko ausdrucken und per Hand ausfüllen.

Standort München


Gabriele-Münter-Straße 1, 82110 Germering

Standort Viechtach

Weitere Beratungsstelle
Am Regenufer 2A, 94234 Viechtach